AIDS-Pflege Lübeck

Wir sind für Sie da

Logo Aids-Pflege Lübeck

Seit 2002 beraten, begleiten und pflegen examinierte Pflegefachkräfte der DRK-Schwesternschaft Lübeck e.V., die eine entsprechende Weiterbildung haben, Menschen mit HIV und AIDS ambulant in Lübeck. Sie sind auch Ansprechpartner für deren An- und Zugehörige. Darüber hinaus werden professionell Pflegende geschult.

Unsere Leistungen im Überblick

  • Persönliche Beratung und Aufklärung
  • Ambulante Bereuung und Begleitung
  • Begleitung der medikamentösen Therapie
  • Hilfe im Bereich der Lebensaktivitäten
  • Evaluation des Krankenpflegeprozesses
  • Begleitende Pflege in Zusammenarbeit mit ambulanten Anbietern
  • Pflegerische Anleitung und Unterstützung von An- und Zugehörigen
  • Vermittlung und Koordination von Kontakten zu Ärzten, Kliniken, Selbsthilfegruppen und Institutionen
  • Vermittlung von Pflegehilfsmitteln
  • Sterbebegleitung und Trauerarbeit

AIDS-Pflege Lübeck - Kampagne-Bild Cool Machs mit

Unsere Schulungen im Überblick

Wir führen kostenlose Inhouse-Seminare zum Thema HIV und AIDS in Lübeck durch. Neben Vorträgen mit einem vielseitigen Medieneinsatz finden Diskussionen statt und Selbsterfahrungselemente werden eingebracht.

Für alle Bereiche in der Pflege:
• Kranken- und Altenpflegeschulen
• Helferausbildungen
• In Bereichen der Weiterbildung
• In ambulanten Bereichen
• In Pflegeeinrichtungen

Wir bieten Ihnen

Unser Pflegeleitbild

Die „AIDS-Pflege Lübeck“ ist eine Einrichtung der DRK-Schwesternschaft Lübeck e.V. und somit orientieren wir uns an den Rotkreuz-Grundsätzen.
Unter „Pflege“ verstehen wir nicht das praktische pflegerische Handling und die Verrichtung einzelner Tätigkeiten, sondern einen Beziehungsprozess mit einer Vielzahl von Handlungen. Die Handlungen werden abgeleitet aus der Kommunikation mit den Betroffenen unter Berücksichtigung der individuellen Fähigkeiten und dem Einbeziehen von Partner, Freunden und Zugehörigen.
Unser Ziel ist die Gestaltung einer pflegerischen Beziehung, die eine vertrauensvolle Basis zwischen uns und den Betroffenen ermöglicht. Dieses bildet das Fundament, die individuellen Bedürfnisse gemeinsam zu erkennen und Ziele zu formulieren.

Kontakt

Jörg Kuch
Jörg Kuch
Telefon: 0451-43999
aids-pflege-luebeck(at)gmx.de
www.aids-pflege-lübeck.de

Adresse
AIDS-Pflege Lübeck
Hansestr. 24-26
23558 Lübeck

 
Am 1. Dezember ist Welt-AIDS-Tag

AIDS-Pflege Lübeck
Gefördert durch:

Logo Hansestadt Lübeck